Einladung zur Waldexkursion

Hiermit laden wir alle FBG-Mitglieder, Freunde, Bekannte und Waldinteressierte zur

5. Waldexkursion

ein.

 

Sie steht unter dem Thema:

Wertholzerzeugung.

 

Die Exkursion gliedert sich in zwei Tage auf.

 

1. Tag: 26. Januar 2022 um 10:00 Uhr                   

Treffpunkt:  Sportplatz in Hornow

 

      Referenten und Themen:

             -  Revierförster

             -  Ostdeutsche Gesellschaft für Forstplanung mbH Neuzelle

             -  gegen 12:30 Uhr kostenpflichtiges Mittagessen in freier Natur

   

2. Tag: 27. Januar 2022 um 08:00 Uhr

Treffpunkt:  FBG Büro Reuthener Waldstraße 42a, 03130 Felixsee, OT Reuthen

Gemeinsame Fahrt zur Wertholzsubmission (Beginn: 10:00 Uhr) nach Dresden.

 

Wer am 2. Tag selbst nach Dresden zum Submissionsplatz fahren möchte, kann dies gerne machen.

Anfahrt aus Richrung Radeberg kommend:

In Radeberg Richtung Dresden fahren, 1 km vor Ende des Waldgebietes Dresdner Heide bzw. Ortseingangsschild Dresden befindet sich rechts die Waldwegeeinfahrt zum Submissionsplatz. Ein Hinweisschild auf der linken Seite deutet auf die Waldwegeeinfahrt auf der rechten Seite hin. Auf diesem Weg befindet sich nach 500 m der Submissionsplatz.

 

Die Veranstaltung findet unter Beachtung der zum Zeitpunkt gültigen Corona-Vorschriften statt.

Bitte melden Sie sich zur besseren Planung der Exkursion vorher bis zum 20.01.2022 per Telefon (03563/59711), Fax (03563/595062) oder per Mail (fbg-ok-spb@t-online.de) an.

 

Ulf Lutzens

Vorstandsvorsitzender

Liebe FBG-Mitglieder,

der Vorstand der FBG ist daran interessiert, allen Mitgliedern umfassende aktuelle Informationen, auch Informationen des Waldbesitzerverbandes, zukommen zu lassen.

Dafür ist es erforderlich, dass uns eine E-Mail-Adresse zur Verfügung gestellt wird. Das Versenden von Briefen mit den aktuellen Informationen ist aus Kostengründen nicht möglich.

Wir bitten um Ihr Verständnis.

Der Vorstand der FBG

Änderung der Mitgliedsdaten

Liebe FBG-Mitglieder,

 

bitte teilen Sie uns unbedingt mit, wenn sich Ihre Mitgliedsdaten (Adresse, Telefon, Mail, Flächen) ändern. Wir bekommen von KEINEM Amt oder Notar etc. Informationen über Käufe oder Verkäufe von Waldflächen.

 

Sollte Ihr Wald zertifiziert worden sein, z. B. im Rahmen der Bundeswaldprämie, dann teilen Sie uns dies bitte auch mit und senden uns eine Kopie des Zertifikats. Nur so können wir sicher stellen, nicht gegen die Grundsätze der Zertifizierung zu verstoßen.

Fördermittel für die Beseitigung von Schadholz

Für die Beseitigung von Schadholz können Fördermittel beantragt werden. Die Beantragung kann über die FBG erfolgen.

 

 

(C) Copyright by FBG "Ostkreis Spremberg"